Virtueller Berufsbildungstag für Menschen mit Fluchthintergrund

Logo Projekt SportbuntIn Kooperation mit der Sportschule des Landessportbundes Berlin e.V. veranstaltet das Projekt "SPORTBUNT - Vereine leben Vielfalt" am 24. September 2020 ab 16 Uhr einen virtuellen Berufsbildungstag für Menschen mit Fluchterfahrung.

Wer eine Beschäftigung oder einen Ausbildungsplatz sucht, Informationen zu Berufen erhalten möchte oder direkt Kontakt zu Mitarbeitenden von Vereinen und Beratungsstellen aufnehmen will, ist herzlich zur Onlineveranstaltung eingeladen. Verschiedene Berliner Träger und Projekte stellen sich an diesem Tag vor. Mit dabei sind:

  • Sportschule des Landessportbundes Berlin e.V.
  • Willkommenslotsen der Handwerkskammer Berlin
  • RheinFlanke gGmbH & FC Internationale e.V.
  • Mobile Bildungsberatung des LernLadens Neukölln der GesBiT mbH
  • Bildungsmarkt vulkan & waldenser GmbH
  • Spok – Sport und Kultur GmbH
  • SV Viktoria Mitte e.V.

Anmelden können sich

Interessierte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nach der Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten für die Onlineveranstaltung.

Kontakt:
LANDESSPORTBUND Berlin e.V.
Priesterweg 6
10829 Berlin

Tel.: 030 - 355 22 384
Fax.: 30002 6 517
Mobil: 0152 06 570 395
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.sportbunt.de