Maxie und crew

 

Menschen aus dem Berliner Allende-Viertel erzählen ihre persönlichen Geschichten und teilen ihre Erfahrungen. Für die Internationalen Wochen gegen Rassismus im März 2021 entstand daraus die Ausstellung „sprach-fähig“. Vor der Kulisse der Ausstellung haben wir in diesen Video-Statements weitere Stimmen eingefangen. Von Menschen, die selbst von Rassismus betroffen sind und Menschen, die sich solidarisieren. Sie alle engagieren sich gegen Rassismus und wollen, dass wir mehr werden! Ein Projekt von: Internationaler Bund (Übergangswohnheim in der Alfred-Randt-Straße), BENN Allende-Viertel & InteraXion

Ein besonderer Dank gilt Ibrahim und Shakila für Video, Schnitt und Produktion, Hichem für die Interviews und natürlich unseren Interviewpartner*innen! 

Hier geht's zum Video.